Article

Sonderschließung der Bibliothek - Stand: 17.04.20

nun bis zum 26.04.20

Die Staatliche Bibliothek Ansbach ist bis auf Weiteres (zunächst bis zum 26. April) für den Publikumsverkehr geschlossen. Mit dieser Vorsichtsmaßnahme in Zusammenhang mit dem Corona-Virus setzen wir eine entsprechende Anweisung der Bayerischen Staatsbibliothek um, die alle regionalen Staatlichen Bibliotheken in Bayern erreichte. Auch die Hochschulbibliothek Ansbach bleibt geschlossen.

Bitte beachten Sie:

  • Sie erreichen uns weiterhin telefonisch und per E-Mail.
  • Es ist keine Buchabholung möglich.
  • Bestellungen sind nicht möglich, unser elektronischer Katalog steht aber weiterhin  zur Verfügung. Bereits bestellte Bücher bleiben bis zu einer Woche nach Wiedereröffnung für Sie reserviert.
  • Es ist keine Buchrückgabe möglich.
  • Entliehene Medien werden automatisch für Sie bis zu einer Woche nach Wiedereröffnung verlängert. Während der Schließzeit fallen keine neuen Mahngebühren an.

Wir halten Sie über unsere Website auf dem Laufenden. Bleiben Sie gesund!

Ihr Team der Staatlichen Bibliothek

Top